Facebook Twitter Instagram
Bleiben Sie gespannt

Freuen Sie sich schon heute auf den neuen Einkaufshelfer und Ratgeber rund um Heimtiere. Bleiben Sie gespannt und besuchen Sie tierglueck.de im Februar.

Ratgeber entdecken

Die aktuellsten Beiträge

Katzen: so verlieren sie ihre Scheu

Katzen werden zumeist als verschmuste und sehr zuneigungsbedürftige Wesen charakterisiert. Doch nicht alle Kätzchen sind von Anfang an zutraulich. Was also tun, wenn die Katze ängstlich oder gar scheu ist?

Zum Beitrag
Mietze auf Tour: Katzen richtig transportieren

Damit der nächste Tierarztbesuch möglichst stressfrei abläuft und die Transportkiste nicht zum Schreckgespenst der Katze wird, sollte man seinen Stubentiger gut vorbereiten und den Transport trainieren.

Zum Beitrag
Was tun, wenn ein Kaninchen krank wird?

Wenn Kaninchen Anzeichen einer Erkrankung zeigen, ist Eile geboten. Denn wenn der Mensch etwas bemerkt, geht es dem kleinen Hoppler meist schon richtig schlecht. Doch worauf achten und wie richtig verhalten?

Zum Beitrag
Gut vorbereitet zum Tierarzt mit dem Hund

Damit der Tierarztbesuch für Hund und Mensch nicht zum negativen Abenteuer ausartet, bedarf es einer guten Vorbereitung. In sechs Tipps verraten wir, wie Halter und Hund trainieren können.

Zum Beitrag
Eine Katze aus dem Tierheim adoptieren

Statt eine Katze beim Züchter zu kaufen, kann man eine Samtpfote auch aus dem Tierheim oder dem Tierschutz adoptieren. Der Aufwand ist dabei größer, doch es können schöne Mensch/Tier-Freundschaften entstehen.

Zum Beitrag
Ohne Hund in den Urlaub: Unterbringung in einer Tierpension

Wohin mit dem Familienhund, wenn Herrchen oder Frauchen zu einer Fernreise aufbrechen? Scheidet eine private Betreuung durch Freunde aus, kommt vielleicht eine Tierpension in Frage. Doch was ist zu beachten?

Zum Beitrag
Katzenimpfung: Diese Impfungen sind notwendig

Schutzimpfungen für Katzen sind wichtig. Doch welche Impfung tatsächlich nötig ist, hängt damit zusammen wie und wo die Katze lebt. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung darüber, was für Ihren Liebling am besten ist.

Zum Beitrag
Hundebegegnung – Erstkontakt mit Menschen und Artgenossen

Bei der Begegnung mit einem fremden Hund reagieren viele Menschen ängstlich. Das betrifft Hundebesitzer und Nicht-Hundehalter. Für Hunde ist der Kontakt zum Artgenossen wichtig und sollte gefördert werden.

Zum Beitrag
Gefährlicher Haushalt - 22 Dinge, die für Katzen zur Gefahr werden können

Im Haushalt und auch in der unmittelbaren Umgebung lauern viele Gefahren auf unsere geliebten Samtpfoten. Worauf Katzenhalter unbedingt achten sollten, um ihre Tiere vor Unfällen zu schützen, zeigen wir Ihnen hier.

Zum Beitrag
Die Zusammenführung von Kaninchen – So geht’s richtig

Wenn ein neues Kaninchen mit einem Stammtier zusammengeführt werden soll, muss der Halter eine bestimmte Vorgehensweise beachten, damit es nicht zu bösen Verletzungen kommt und sich die beiden gut verstehen.

Zum Beitrag
Zahnpflege: Auch Hunde müssen zum Zahnarzt

Auch Hunde können an Zahnstein, Karies oder Parodontose leiden. Regelmäßige Kontrollen und Zähneputzen können schlimme Erkrankungen abwenden. Die Zahnpflege ist nicht ganz einfach, der Hund muss mitspielen.

Zum Beitrag
Übermäßige Bewegungsfaulheit bei der Katze: Grund zur Sorge?

Bewegungsfaulheit bei Katzen kann viele verschiedene Gründe haben - gesundheitlich oder psychologisch. Wir zeigen Ihnen, was Sie tun können, um die Gesundheit und Bewegungsfreude Ihrer Katze wiederherzustellen.

Zum Beitrag
Gassi im Herbst und Winter: Mit diesen Tipps sind Sie auf der sicheren Pfote

Herbst und Winter stellen an Hundehalter ganz andere Anforderungen als in der warmen Jahreszeit. Beim Gassi gehen mit dem Vierbeiner während der dunkleren Monate, gilt es einige Punkte zu beachten.

Zum Beitrag
Sauberkeit ist das A und O! So wird das Terrarium richtig gereinigt

Für das Wohl und die Gesundheit von Reptilien, Amphibien und Schlangen sind Sauberkeit und Hygiene im Terrarium essentiell wichtig. Wir zeigen, was bei der Reinigung des Terrariums beachtet werden muss.

Zum Beitrag
Der richtige Boden für dein Terrarium: Was es zu beachten gibt

Der Bodengrund ist wichtig für die artgerechte Haltung von Reptilien und muss unbedingt an die jeweilige Art angepasst sein. Mit unseren Tipps gelingt die Auswahl, sodass sich die Terrarienbewohner wohl fühlen.

Zum Beitrag
Mission Umzug: Aquarienwechsel in ein neues Becken

Der Umzug eines Aquariums ist für Fisch und Mensch eine aufregende Sache. Wir zeigen, welche Voraussetzungen für einen stressfreien Aquarienwechsel geschaffen werden sollten und was sonst noch wichtig ist.

Zum Beitrag
Ist Auslauf für Kleintiere trotz Wohnung möglich?

Reine Käfighaltung bei Kleintieren ist heute nicht mehr üblich. Die Nager brauchen einen ausreichenden Auslauf, den man auch in der Wohnung realisieren kann. Einige Dinge müssen jedoch beachtet werden.

Zum Beitrag
Kaninchen und Meerschweinchen: Ist ein friedliches Zusammenleben möglich?

Auf den ersten Blick scheinen Kaninchen und Meerschweinchen perfekt zusammen zu passen, doch tatsächlich sind sie unterschiedlicher als man denkt. Will man sie gemeinsam halten, ist einiges zu beachten.

Zum Beitrag
Sorgen ohne Grund: Kotfressen bei Meerschweinchen ist normal

Meerschweinchen haben nicht nur einen guten Appetit und futtern gerne um sich herum, sie sind auch sehr auf ihre Gesundheit bedacht. Die kleinen Nager produzieren nämlich einen speziellen Kot und fressen ihn.

Zum Beitrag
Patienten im Aquarium: Die häufigsten Fischkrankheiten

In jedem Aquarium können Fischkrankheiten auftreten. Wenn die Fische zu Patienten werden gilt es, die Krankheit schnellstmöglich zu behandeln. Doch wie überall ist auch hier vorbeugen besser als heilen.

Zum Beitrag
Ein Königreich für Fische: Gute Wasserqualität für biologisches Gleichgewicht im Aquarium

Für Fische ist das Wasser die Luft zum Atmen. Um bestmögliche Lebensbedingungen und eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre zu schaffen, muss die Wasserqualität im Aquarium ideal an alle seine Bewohner angepasst werden.

Zum Beitrag
Achtung Attacke: Wenn der Vogel plötzlich bissig wird

Vögel können zutrauliche Haustiere werden, doch wenn der gefiederte Mitbewohner plötzlich zubeißt, heißt es den Gründen auf die Spur zu gehen. Denn der Einsatz des Schnabels kann verschiedene Ursachen haben.

Zum Beitrag
Der Reiz der Gefahr: Exotische Giftschlangen sicher halten

Giftschlangen faszinieren durch ihre Stärke und Eleganz. Wer hierzulande eine Giftschlange halten will, muss bestimmte gesetzliche Regelungen befolgen und sollte sich vor der Anschaffung umfassend informieren.

Zum Beitrag
Kaninchen-Agility: Nager werden zu Spitzensportlern

Nicht nur Hunde und Katzen eigenen sich für das Agility-Training. Auch Kaninchen können wahre Meister im Hürdenlauf sein und legen dabei ein beachtliches Tempo vor. Aber auf die richtige Anleitung kommt es an.

Zum Beitrag
Fieber bei Hunden: Das Alarmsignal erkennen und handeln

Leidet der Familienhund unter Fieber und ist sichtlich krank, leiden auch Herrchen und Frauchen. Entscheidend ist, zu wissen, wann es ernst ist und wann nur eine harmlose Temperatur-Erhöhung vorliegt.

Zum Beitrag
Durchfall beim Hund – Was tun?

Durchfall macht einem Hund ganz schön zu schaffen und kann ganz unterschiedliche Ursachen haben. Bei einer Erkrankung sind Herrchen und Frauchen gefragt, damit es schnell wieder besser werden kann.

Zum Beitrag
Wie wird mein Welpe stubenrein?

Um einen Welpen stubenrein zu bekommen, bedarf es viel Geduld und Verständnis vom Hundehalter. Meist lernt der Junghund schnell, dass er sich nicht auf Teppich oder Parkett lösen darf. Einige Tricks helfen zudem.

Zum Beitrag
Diabetes bei Katzen: Bei ersten Anzeichen schnell handeln

Auch Katzen können an Diabetes erkranken. Bei rechtzeitiger Diagnose und mit der richtigen Behandlung und Pflege können die Stubentiger auch mit der Krankheit ein glückliches Leben führen.

Zum Beitrag
Feine Nasen – Schnüffelspiele bereichern das Hundeleben

Dank ihres genialen Geruchssinns sind Hunde die idealen Lebensretter. Ihre feinen Nasen können einfach alles aufspüren. Auch beim Familienhund können Suchspiele seine Intelligenz und Aktivität fördern.

Zum Beitrag
Nie wieder Langeweile: Artgerechte Beschäftigung von Wellensittichen, Papageien und Co.

Ziervögel brauchen eine artgerechte Beschäftigung. Wer ihnen ein gut ausgestattetes Heim und Freiflug ermöglicht, dem können die munteren Gesellen zu fantastischen Freunden werden.

Zum Beitrag
Katzenschnupfen - Eine häufige und erstzunehmende Katzenkrankheit

Katzenschnupfen ist eine ernste Infektionskrankheit, die den gesamten Organismus unserer vierbeinigen Freunde betreffen kann. Behandelt werden Symptome und das Immunsystem.

Zum Beitrag
Was passiert, wenn sich Schlangen häuten

Schlangen kleiden sich regelmäßig neu ein, indem sie ihre alte Haut komplett ablegen. Der Häutungsprozess lässt sich gut beobachten und Schlangenhalter können ihr Haustier bei Häutungsproblemen unterstützen.

Zum Beitrag
Katzenerziehung: Wenn die Katze kratzt, wo sie nicht soll

Katzen kratzen instinktiv. Damit diesem natürlichen Vorgang nicht die Möbel zum Opfer fallen, gibt es einige Tipps, um die Samtpfote mit einem geeigneten Kratz-Platz glücklich zu machen.

Zum Beitrag
Urlaub mit Hund: Woran zu denken ist

Wer auf den besten Freund im Urlaub nicht verzichten möchte, der kann seinen Hund mit in den Urlaub nehmen. Mit der richtigen Vorbereitung und Ausstattung steht einer gemeinsamen Reise nichts mehr im Wege.

Zum Beitrag
Voll im Trend: Siamesischer Kampffisch – Rund um die Haltung

Der farbenprächtige Siamesische Kampffisch ist nicht nur eine wahre Augenweide und ein hervorragender Revierverteidiger, er kann auch – genau wie wir – Luft atmen. Die Brutpflege im Kafi-Aquarium übernehmen übrigens die Männer.

Zum Beitrag
Chinchillas: Flauschige Nager mit hohem Anspruch

Sie haben das weichste Fell der ganzen Tierwelt, doch Chinchillas gelten als menschenscheu und unabhängig. Die Haltung der kleinen Nager ist anspruchsvoll und nicht für jeden geeignet. Was muss man beachten?

Zum Beitrag
Achtung giftig: Diese Dinge sollte Ihr Hund besser nicht fressen

Für Hunde ist gerade das interessant, was sie nicht haben dürfen oder draußen finden. Doch genau hier lauert die Gefahr, denn vieles was gut riecht oder schmeckt, ist unverträglich oder sogar giftig. Was tun?

Zum Beitrag
Aus dem Tagebuch einer Hundemutter

Geburt und Kinderstube der Welpen sind für Hund und Mensch ein wahres Abenteuer. Zwar übernimmt die Hündin den größten Teil der Arbeit, doch auch Herrchen und Frauchen fallen einige Aufgaben zu.

Zum Beitrag
Die Farben der Welt im Terrarium: Faszination Gecko

Wer sich einen Gecko zu Hause hält, der holt sich ein Stück der weiten Welt ins Wohnzimmer. Denn die faszinierenden Farbspiele, die einsetzen, wenn ein Gecko sich seiner Umgebung anpasst, spiegeln den ursprünglichen Lebensraum dieser flinken kleinen Haustiere wider. Und Geckos leben überall auf unserer Erde. Bei optimalen Bedingungen im Gecko Terrarium lassen sich besonders intensive Farbwechsel beobachten.

Zum Beitrag
Guppy - Der perfekte Fisch für Anfänger und Zucht

Guppys sind nicht nur hübsch anzusehende Aquarienbewohner und wunderbar zur anspruchsvollen Zucht geeignet, sie sind auch äußerst robust und die perfekten Partner für all diejenigen, die gerade erst in die Welt der Aquaristik einsteigen. In bunten Farben leuchten die flinken tagaktiven Fischchen ihren Haltern aus dem Wasser entgegen und bringen zudem durch unterschiedliche Flossenformen Abwechslung ins Aquarium.

Zum Beitrag
Die ganze Vielfalt der Unterwasserwelt: Tipps für Aquarien-Einsteiger

Die bunte und quirlige Unterwasserwelt hinter Glas zu erleben ist eine ganz besondere Sache. Wer einmal vom Aquarienfieber gepackt wurde und seine Leidenschaft für die bewegte Welt unter Wasser entdeckt hat, für den gibt es kaum einen Weg zurück. Doch welches Aquarium ist das Richtige und welche Fische sind geeignet, um in die Welt der Aquaristik einzusteigen? Wir zeigen auf, was es zu beachten gilt, damit dem Spaß am Aquarium nichts im Wege steht.

Zum Beitrag
Zu zweit ist es schöner: Die Katzenzusammenführung

Genau wie fast jedes andere Lebewesen, brauchen auch Katzen die Gesellschaft ihrer Artgenossen. Aber welcher Sozialpartner passt am besten zur eigenen Katze und wie bringt man sie eigentlich zusammen?

Zum Beitrag
Der Katzenmagnet: Warum lieben Stubentiger Katzenminze?

Unwiderstehlich werden Katzen vom Duft der Gartenpflanze angezogen. Warum wirkt Katzenminze auf manche Samtpfoten beruhigend, auf andere eher aufputschend? Kann man das auch ausnutzen?

Zum Beitrag
Halsband oder Geschirr, was passt am besten zu meinem Hund?

Die Meinungen der Experten gehen auseinander. Ob Halsband oder Geschirr für den eigenen Hund besser oder schlechter ist, lässt sich nicht pauschal beantworten, denn seine Erziehung spielt eine große Rolle.

Zum Beitrag
Flöhe und Grasmilben bei Hunden – Was tun?

Parasiten sind nicht nur extrem lästig, sie können auch Krankheiten übertragen. Beim Befall heißt es schnell zu handeln. Hund und Herrchen können sich zudem bereits im Vorfeld vor den Plagegeistern schützen.

Zum Beitrag
Kaninchenpflege – Vom Fellwechsel bis zur Pediküre

Damit ihr Fell immer so schön seidig weich bleibt, können Frauchen und Herrchen die kuscheligen Hoppelmänner bei der Pflege unterstützen. Müssen Krallen geschnitten werden und darf man Kaninchen baden?

Zum Beitrag
Aus dem Tagebuch einer trächtigen Hündin

In einer Zeit, in der unsere Haustiere einen immer größeren Stellenwert einnehmen, sind streunende Hunde und ihr unbeabsichtigter Nachwuchs in Deutschland eher eine Seltenheit geworden. Von professionellen Züchtern einmal abgesehen, entschließen sich heute auch private Hundehalter ganz bewusst zur Nachzucht ihrer treuen Hausgenossen. Etwa weil ein zweiter Hund dazukommen soll oder man rechtzeitig für einen Nachfolger sorgen möchte. Oder auch einfach, weil man seiner Hündin zumindest einmal im Leben die Freude des Mutterglücks bereiten möchte. Es heißt, Tiere gebären in der Freude und wer einmal eine Hundemutter bei der liebevollen und fürsorglichen Aufzucht ihrer Welpen beobachtet hat, kann dies bestätigen. Die Natur hat eigentlich alles perfekt eingerichtet, so dass Tragezeit und Geburt der Welpen problemlos auch im Privathaushalt möglich sind.

Zum Beitrag
Anschaffung eines Hundewelpen – zwischen Treue und Verantwortung

Hundekinder sind nicht nur zauberhaft und niedlich, sie benötigen von Herrchen und Frauchen auch eine strenge und konsequente Ausbildung. Doch die Mühe lohnt, denn man bekommt einen Freund fürs Leben.

Zum Beitrag
Kaninchenhaltung und -anschaffung: Was muss beachtet werden?

Artgerechte Haltung bei Kaninchen ist das A und O. Sie sind anspruchsvoller als man denkt und gar nicht so billig. Warum brauchen die kleinen Schnüffelnasen so viel Platz und kann man sie auch alleine halten?

Zum Beitrag
Bellen, Schwanzwedeln und Co. - Das verrät die Körpersprache Ihres Hundes

Von wegen, Hunde können nicht sprechen! Ihre Gesten und ihre Blicke sprechen Bände. Wie kann man die Gebärden des Vierbeiners richtig deuten und gibt es den viel zitierten Dackelblick wirklich?

Zum Beitrag
Gute Körperpflege schützt den Hund vor Zecken, Milben und Co.

Der geübte Hundehalter sieht sofort, wenn es seinem vierbeinigen Freund nicht gut geht und kann handeln. Darüber hinaus nimmt er sich regelmäßig etwas Zeit, zur Kontrolle von Fell, Augen, Ohren und Pfoten.

Zum Beitrag
Fütterung von Kaninchen: Das muss beachtet werden

Kaninchen lieben die Abwechslung und damit eine ausgewogene Ernährung. Soll man nur Grünfutter geben oder nur Trockenfutter? Und muss man das Futter für die kleinen Mümmelmänner eigentlich zuteilen?

Zum Beitrag